Wiederbelebung des Rathauses in Teichel

Ziel ist es, das Rathaus durch regelmäßige Veranstaltungen und Freizeitangebote wiederzubeleben.

Aktuelle Angebote

*Angebot - Nur mit vorheriger Anmeldung über das Quartiersmanagement.

 

Bücherverleih
Gern können Sie die gewünschten Bücher telefonisch unter 0176-12345980 vorbestellen.

In den Ferien finden die regelmäßigen Angebote nicht statt.
In dieser Zeit gilt das jeweilige Ferienprogramm.

Kulturelles Angebot

Ab Herbst 2022 finden wieder regelmäßig im Rathaussaal kulturelle Veranstaltungen statt.

Den Anfang macht die AWO Theatergruppe „Die Entfalter“ mit ihrem
Loriot-Programm "Wir schlafen im Liegen".


Kartenvorverkauf ab 20.07.2022
Eintritt 9,00 €

Weitere Informationen zu den Schauspielern und Programm finden Sie hier.

Sommerferienprogramm Teichel 2022

Für die Sommerferien haben wir folgende Angebote in Teichel.

 

20.07.2022 - Kino (Thema: Beteiligung)
16:00-18:00 Uhr (für Kinder von 10 bis 14 Jahren)
19:00-21:00 Uhr (für Jugendliche ab 14 Jahren)
Diese Veranstaltung wird durch die Partnerschaft für Demokratie Saalfeld-Rudolstadt
durchgeführt und finanziert.

 

21.07.2022 - Ideenlabor
Eine Kooperation der Initiative Offene Gesellschaft e.V. und
der Partnerschaft für Demokratie Saalfeld-Rudolstadt.

 

25.07.2022–29.07.2022 - Volleyball-Woche
09:30-15:30 Uhr
Wir pimpen gemeinsam den Volleyballplatz und weihen ihn ein.

 

08.08.2022-12.08.2022 - Film-Tanz-Musik
09:30-15:30 Uhr
Ihr entscheidet wann wir Tanzen, Musik machen oder einen Film schauen.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0176-12345980 zur Verfügung.

Wir bitten Sie, für die angebotenen Ferienfreizeiten, das Anmeldeformular auszufüllen und
dieses an j.martin@awo-rudolstadt.de zu senden oder beim AWO Quartiersmanagement im Rathaus Teichel abzugeben. Anmeldeschluss ist der 18.07.2022.

Einrichtung "Kulturbus"

Rufbus fährt Freitag- und Samstagnacht nach Remda und Teichel

 

Der Bus bedient die Ortschaften Schaala, Eichfeld, Keilhau, Lichstedt, Groschwitz, Sundremda, Remda, Eschdorf, Heilsberg, Teichröda und Teichel. Das vorläufig für drei Monate befristete Angebot für die Einwohner der genannten Ortschaften wurde durch die Initiative des AWO- Quartiersmanagements Teichel und die Unterstützung der AWO Rudolstadt ermöglicht.

 

Für die Nutzung des Kleinbusses mit einem Platzangebot von maximal acht Personen ist eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 15 Uhr am KomBus- Servicetelefon unter 03671-5251999 erforderlich. Hier können auch weitere Informationen und Fahrplanauskünfte abgerufen werden.

 

Schauen Sie auch gern in die Fahrplanauskunft oder auf die Rufbus-Seite der Kombus, um weitere Informationen rund um den Rufbus zu erhalten.